R+V BKK übernimmt die Kosten der Caterna Therapie für ihre Mitglieder2020-06-22T08:15:31+02:00

R+V BKK übernimmt die Kosten der Caterna Therapie für ihre Mitglieder.

Für bei der R+V BKK versicherte Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren, die an der Sehschwäche Amblyopie leiden, übernehmen wir die Kosten für die Caterna-Sehschulung.
Die Sehschulung muss von einer Vertragsaugenärztin bzw. einem Vertragsaugenarzt verschrieben werden.

Weitere Informationen finden Sie unter hier.

Wir übernehmen die Kosten für die Caterna Therapie.
Buchen sie direkt einen Termin für eine Sprechstunde!

Zurück
This website uses cookies and third party services. Ok